Rückblick auf das ESG-Sommercafé 2017

Am Sonntagnachmittag, den 2. Juli fand in den Räumlichkeiten der ESG (leider nicht im Innenhof) das diesjährige Sommercafé der ESG statt. Das Wetter spielte dieses Jahr leider nicht mit und somit kamen auch leider weniger Gäste von außerhalb der ESG als erwartet.

Nichtsdestotrotz gab es leckere Kuchen, kulinarisches Fingerfood und sehr abwechslungsreiches Programm: der neugeborene ESG-Chor gab sein Debüt; Svenja verzauberte uns mit zwei wunderschönen Liedern; Vasilis blieb Bach treu und spielte uns zwei neue Stücke. Einmal mehr amüsierte uns Philipp mit seiner Kreativität; Matthias bot eine professionelle Weinprobe und am Ende gab es einen Tanzworkshop, der überraschend gut angenommen wurde.

Es war ein Sommercafé in kleinerer Runde im Vergleich zu den üblichen Sommercafés, aber dafür war es ein sehr gut organisiertes, feines und gemütliches Sommercafé 2017.

Hier könnt Ihr das Meisterwerk von Philipp in Originalgröße runterladen und Euch die vielen schönen Bilder von dem Nachmittag ansehen, viel Spaß! 😉

Top