Zur Heimleitung gehören neben der ESG-Referentin und dem ESG-Pfarrer drei gewählte Studierende, die sich zusammen um ein gutes Miteinander im Haus kümmern.

Sieben weitere Studierende bilden die Aufnahmekommission, die die eingehenden Bewerbungen sichtet und Aufnahmegespräche führt.
 
 
Desweiteren gibt es einen Heimcafétutor, der sich um die Organisation des wöchentlich stattfindenden Heimcafés kümmert, zwei Internettutoren, ein Spiele- und Sporttutor und das Umweltteam.

Top